Holz ist wunnerbar...
Holz ist wunnerbar...

Über uns

Chronologisch ist erstmals am 23.08.1762 zu finden, dass ein Christian Wunner den Beruf des Zimmermanns ausübte.

Es folgten dann die Zimmerermeister Lorenz Wunner, Leonhard Wunner, Johann Leonhard Wunner, Johann Ulrich Wunner, Georg Wunner, Johann Leonhard Wunner und Georg Wunner.

Ab 1. Januar 1986 übernahm Dipl. Ing (FH) Herbert Leonhard Wunner den Betrieb und seit dem 1. Januar 2019 ist sein Sohn Lukas Wunner, der seit 2013 als Zimmerermeister mit eingebunden war, die Zimmerei.

Firmensitz

Bis 1989 war unsere Firma in Kirchfembach bei Langenzenn ansässig wo wir auch ein kleines Sägewerk betrieben.

Unser heutiger Firmensitz in Oberniederndorf bei Emskirchen umfasst auf ca. 10.000m², Werkstatt, 2 Abbundhallen, Lagerhallen, Bürogebäude und Wohnhaus. 

Mitarbeiter

Neben 1 Zimmerermeister beschäftigen wir Zimmerervorarbeiter, Gesellen, Helfer und Auszubildende sowie kaufmännische Angestellte in Dauerstellung. 

Der Personalstamm besteht aus ca. 10-15 Mitarbeitern.

Mitgliedschaft

Wir sind Mitglied der Zimmerer Innung Neustadt/Aisch - Bad Windsheim und gehören zum Landesinnungsverband des Bayerischen Zimmererhandwerks.

 

Bei der Handwerkskammer Nürnberg sind wir für das Zimmerer- sowie auch das Dachdeckerhandwerk eingetragen.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Holzbau Wunner